Domain universal-leasing.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt universal-leasing.de um. Sind Sie am Kauf der Domain universal-leasing.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Leasingnehmer:

Leasing
Leasing

Leasing , (Leasingrecht) , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: Neubearb., Erscheinungsjahr: 20230704, Produktform: Leinen, Redaktion: Stoffels, Markus, Auflage: 23001, Auflage/Ausgabe: Neubearb, Seitenzahl/Blattzahl: 242, Themenüberschrift: LAW / Civil Law, Keyword: Kfz-Leasing; Judges/courts; lawyers; legal departments; ministries; professors; institutes; libraries, Fachschema: Privatrecht~Zivilgesetz~Zivilrecht, Fachkategorie: Zivilrecht, Privatrecht, allgemein, Warengruppe: HC/Privatrecht/BGB, Fachkategorie: Rechtsordnungen: Zivilrecht, Code Civil, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: deGruyter Sellier, Verlag: deGruyter Sellier, Verlag: Otto Schmidt Verlagskontor / Walter de Gruyter Verlag OHG, Länge: 245, Breite: 179, Höhe: 31, Gewicht: 557, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 99.95 € | Versand*: 0 €
Leasing  Gebunden
Leasing Gebunden

Die Neubearbeitung 2023 des Leasingrechts informiert über die aktuellen Entwicklungen in Rechtsprechung und Literatur dabei u.a. über das Kfz-Leasing. Zuletzt haben diverse deutsche Gerichte Vorabentscheidungsverfahren zum EuGH initiiert u.a. zur Frage welcher Richtlinie Leasingverträge über Kraftfahrzeuge mit Kilometerabrechnung unterfallen. Oder zur Frage ob in den Bereich der Mietwagen auch Leasingverträge mit Kilometerabrechnung fallen.

Preis: 99.95 € | Versand*: 0.00 €
Handbuch Leasing (Skusa, Nico R.)
Handbuch Leasing (Skusa, Nico R.)

Handbuch Leasing , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20121015, Produktform: Leinen, Beilage: HC runder Rücken kaschiert, Titel der Reihe: De Gruyter Praxishandbuch##, Autoren: Skusa, Nico R., Seitenzahl/Blattzahl: 660, Keyword: echt, Fachschema: Deutschland~Mietrecht~Sachenrecht~Verwaltungsrecht - Verwaltungssachen~Privatrecht~Zivilgesetz~Zivilrecht, Region: Deutschland, Fachkategorie: Wohnraum- und Mietrecht, Text Sprache: ger, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: De Gruyter, Verlag: De Gruyter, Länge: 246, Breite: 175, Höhe: 41, Gewicht: 1281, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Alternatives Format EAN: 9783110284683, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 129.95 € | Versand*: 0 €
Pommer, Franziska: Ist die Leasingfinanzierung für den Leasingnehmer sinnvoll?
Pommer, Franziska: Ist die Leasingfinanzierung für den Leasingnehmer sinnvoll?

Essay aus dem Jahr 2020 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,3, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: In diesem Scientific Essay wird die Frage diskutiert, inwiefern die Leasingfinanzierung für den Leasingnehmer sinnvoll ist. Das Leasing gewinnt zunehmend an Bedeutung. Es ist eine moderne und angesehene Form der Fremdfinanzierung. Viele kleine und mittelständische Unternehmen können die stetig wachsenden Anforderungen für einen Kredit von Banken nicht erfüllen. Ist ein Bankkredit nicht möglich, so ist eine alternative Finanzierung unausweichlich. Besonders bei den Ausrüstungsinvestitionen, wie zum Beispiel bei Maschinen, erreicht das Leasing einen höheren Stellenwert als ein Bankkredit. Allerdings nutzen auch andere Firmen oder Privatpersonen das Leasing, da dieses diverse Vorteile mit sich bringt. Die Vorteile können unter anderem sein: steuerlicher Herkunft, die Bilanzneutralität oder die Planungssicherheit. Das Leasing ist ein neues Finanzierungsinstrument, welches den Unternehmen eine Alternative zu den traditionellen Finanzformen bietet. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €

Wer ist Leasingnehmer bei JobRad?

Der Leasingnehmer bei JobRad ist in der Regel der Arbeitnehmer, der das Dienstfahrrad oder E-Bike über seinen Arbeitgeber least. D...

Der Leasingnehmer bei JobRad ist in der Regel der Arbeitnehmer, der das Dienstfahrrad oder E-Bike über seinen Arbeitgeber least. Der Arbeitgeber schließt einen Leasingvertrag mit JobRad ab und überlässt das Fahrrad dann dem Arbeitnehmer zur Nutzung. Der Leasingnehmer ist somit derjenige, der das Fahrrad im Rahmen des Leasingvertrags nutzt und auch für eventuelle Schäden oder Reparaturen verantwortlich ist. Durch das JobRad-Leasingmodell können Arbeitnehmer von steuerlichen Vorteilen profitieren und umweltfreundlich mobil sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Pkw Fahrzeug Finanzierung Vermieter Kredit Leasing Mietwagen Autovermietung Fahrerlaubnis

Was passiert wenn der Leasingnehmer stirbt?

Was passiert wenn der Leasingnehmer stirbt? Im Falle des Todes des Leasingnehmers wird das Leasingverhältnis in der Regel nicht au...

Was passiert wenn der Leasingnehmer stirbt? Im Falle des Todes des Leasingnehmers wird das Leasingverhältnis in der Regel nicht automatisch beendet. Die Erben des Verstorbenen treten in der Regel an seine Stelle und übernehmen die Rechte und Pflichten aus dem Leasingvertrag. Es ist jedoch ratsam, den Leasinggeber über den Todesfall zu informieren und die weiteren Schritte zu klären. In einigen Fällen kann es notwendig sein, den Vertrag vorzeitig zu beenden oder zu übertragen. Es ist daher empfehlenswert, sich frühzeitig über die rechtlichen und finanziellen Konsequenzen im Todesfall zu informieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Erben Insolvenz Kredithaube Miete Nutznießer Pacht Schadensersatz Schuldner Testierter

Was ist der Unterschied zwischen Leasingnehmer und Rechnungsempfänger?

Der Leasingnehmer ist die Person oder das Unternehmen, das ein Leasingvertrag abschließt und das Fahrzeug oder die Ausrüstung nutz...

Der Leasingnehmer ist die Person oder das Unternehmen, das ein Leasingvertrag abschließt und das Fahrzeug oder die Ausrüstung nutzt. Der Rechnungsempfänger ist die Person oder das Unternehmen, an das die Rechnung für das Leasingobjekt gestellt wird und das für die Zahlung verantwortlich ist. In den meisten Fällen sind der Leasingnehmer und der Rechnungsempfänger dieselbe Person oder dasselbe Unternehmen. Es ist jedoch möglich, dass der Leasingnehmer das Leasingobjekt an eine andere Partei vermietet und diese dann als Rechnungsempfänger fungiert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum verweigert der Leasingnehmer die Rückgabe des Autos?

Es gibt verschiedene Gründe, warum ein Leasingnehmer die Rückgabe eines Autos verweigern könnte. Zum Beispiel könnte er der Meinun...

Es gibt verschiedene Gründe, warum ein Leasingnehmer die Rückgabe eines Autos verweigern könnte. Zum Beispiel könnte er der Meinung sein, dass das Fahrzeug Mängel aufweist, die nicht von ihm verursacht wurden und daher nicht seine Verantwortung sind. Ein weiterer Grund könnte sein, dass der Leasingnehmer der Meinung ist, dass die vereinbarten Vertragsbedingungen nicht eingehalten wurden und er daher das Recht hat, das Fahrzeug zu behalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Tsogbe, Yannick: Leasing, a financing alternative
Tsogbe, Yannick: Leasing, a financing alternative

Leasing, a financing alternative , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 29.02 € | Versand*: 0 €
Florinett, Andrea: Leasing und Balanced Scorecard
Florinett, Andrea: Leasing und Balanced Scorecard

Leasing und Balanced Scorecard , Möglichkeiten und Grenzen , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 49.00 € | Versand*: 0 €
Leasing Und Factoring - Wolfgang Grundmann  Kartoniert (TB)
Leasing Und Factoring - Wolfgang Grundmann Kartoniert (TB)

Dieses Buch hilft bei der systematischen Vorbereitung auf die Abschlussprüfung zum Leasingfachwirt. Die Inhalte sind dazu übersichtlich nach Formen Vertragsarten weiteren rechtlichen und steuerlichen Aspekten gegliedert. Zur Festigung des Erlernten bzw. zur eigenen Kontrolle dienen die Aufgaben am Ende der Kapitel. Auch für auszubildende Bankkaufleute die sich besonders für die Finanzierungsformen Leasing und Factoring interessieren ist dieses Buch ein idealer Leitfaden.

Preis: 59.99 € | Versand*: 0.00 €
Leasing-Fahrzeuge: Steuerliche Vorteile kennen und nutzen
Leasing-Fahrzeuge: Steuerliche Vorteile kennen und nutzen

Immer mehr Geschäftswagen werden nicht gekauft, sondern geleast. Wenn Sie sich mit den steuerlichen Vorschriften für Leasing-Fahrzeuge auskennen, haben Sie sehr gute Gestaltungsmöglichkeiten. Vor allem mit der zu Beginn des Vertrags üblichen Sonderzahlung in Höhe von mehreren Tausend Euro können Sie hervorragend Ihren Gewinn beeinflussen. Denn bei der Einnahmen-Überschuss-Rechnung ist die Sonderzahlung sofort in voller Höhe als Betriebsausgabe abziehbar. Allerdings wird die Sonderzahlung bei der Ermittlung der tatsächlichen Fahrzeugkosten zeitanteilig auf die Nutzungsdauer des Leasing-Vertrags verteilt, wodurch die Kostendeckelung kaum noch zum Zuge kommt.

Preis: 9.99 € | Versand*: 0.00 €

Was ist der Unterschied zwischen einem Autohalter und einem Leasingnehmer?

Ein Autohalter ist der Besitzer des Fahrzeugs und trägt die Verantwortung für dessen Instandhaltung, Versicherung und Steuern. Ein...

Ein Autohalter ist der Besitzer des Fahrzeugs und trägt die Verantwortung für dessen Instandhaltung, Versicherung und Steuern. Ein Leasingnehmer hingegen zahlt eine monatliche Gebühr, um das Fahrzeug für einen bestimmten Zeitraum zu nutzen, ist aber nicht der Eigentümer des Fahrzeugs. Der Leasinggeber bleibt der Eigentümer und trägt in der Regel die Kosten für Instandhaltung und Versicherung.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist der Leasingnehmer automatisch Eigentümer, wenn er den Fahrzeugbrief nicht abgibt?

Nein, der Leasingnehmer ist nicht automatisch Eigentümer, auch wenn er den Fahrzeugbrief nicht abgibt. Beim Leasing bleibt das Fah...

Nein, der Leasingnehmer ist nicht automatisch Eigentümer, auch wenn er den Fahrzeugbrief nicht abgibt. Beim Leasing bleibt das Fahrzeug in der Regel Eigentum des Leasinggebers, während der Leasingnehmer lediglich das Nutzungsrecht hat. Der Fahrzeugbrief dient als Nachweis für das Eigentum und wird normalerweise vom Leasinggeber aufbewahrt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche rechtlichen Verpflichtungen hat ein Leasingnehmer in Bezug auf die Instandhaltung und Versicherung des geleasten Vermögenswerts?

Als Leasingnehmer ist man in der Regel verpflichtet, den geleasten Vermögenswert in gutem Zustand zu halten und regelmäßige Wartun...

Als Leasingnehmer ist man in der Regel verpflichtet, den geleasten Vermögenswert in gutem Zustand zu halten und regelmäßige Wartungsarbeiten durchzuführen. Darüber hinaus ist es üblich, dass der Leasingnehmer eine Versicherung für den Vermögenswert abschließt, um ihn gegen Schäden, Diebstahl oder andere Risiken zu schützen. Diese Verpflichtungen sind in der Regel im Leasingvertrag festgehalten und müssen vom Leasingnehmer eingehalten werden. Im Falle von Verstößen gegen diese Verpflichtungen kann der Leasinggeber rechtliche Schritte einleiten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche rechtlichen Verpflichtungen hat ein Leasingnehmer in Bezug auf die Instandhaltung und Versicherung des geleasten Vermögenswerts?

Als Leasingnehmer ist man verpflichtet, den geleasten Vermögenswert in gutem Zustand zu halten und regelmäßige Wartungsarbeiten du...

Als Leasingnehmer ist man verpflichtet, den geleasten Vermögenswert in gutem Zustand zu halten und regelmäßige Wartungsarbeiten durchzuführen, um sicherzustellen, dass er ordnungsgemäß funktioniert. Darüber hinaus ist der Leasingnehmer in der Regel verpflichtet, eine Versicherung abzuschließen, die den Vermögenswert gegen Schäden, Diebstahl oder Verlust abdeckt. Diese Versicherung muss die Interessen des Leasinggebers schützen und die vereinbarten Bedingungen erfüllen. Im Falle von Schäden oder Verlust ist der Leasingnehmer verpflichtet, den Leasinggeber unverzüglich zu informieren und alle erforderlichen Schritte zur Reparatur oder zum Ersatz des Vermögenswerts zu unternehmen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Tsogbe, Yannick: Leasing, um método de financiamento alternativo
Tsogbe, Yannick: Leasing, um método de financiamento alternativo

Leasing, um método de financiamento alternativo , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 29.02 € | Versand*: 0 €
Immobilien-Leasing (Gabele, Eduard~Kroll, Michael~Dannenberg, Jan)
Immobilien-Leasing (Gabele, Eduard~Kroll, Michael~Dannenberg, Jan)

Immobilien-Leasing , Besonderheiten Vertragsgestaltung Fallbeispiel , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 1991, Erscheinungsjahr: 19910101, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Gabele, Eduard~Kroll, Michael~Dannenberg, Jan, Auflage/Ausgabe: 1991, Seitenzahl/Blattzahl: 228, Keyword: Bewertung; Bewertungsverfahren; Bilanz; Bilanzierung; Bonität; Finanzierung; Finanzwirtschaft; Fremdfinanzierung; Immobilie; Immobilien; Investition; Leasing; Nebenkosten; Wirtschaft, Fachschema: Immobilie~Leasing, Warengruppe: HC/Wirtschaft/Management, Fachkategorie: Betriebswirtschaft und Management, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Gabler Verlag, Verlag: Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler, Länge: 244, Breite: 170, Höhe: 13, Gewicht: 402, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783322840585, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 69.99 € | Versand*: 0 €
Tsogbe, Yannick: Il leasing, un metodo di finanziamento alternativo
Tsogbe, Yannick: Il leasing, un metodo di finanziamento alternativo

Il leasing, un metodo di finanziamento alternativo , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 29.02 € | Versand*: 0 €
Leasing Als Finanzierungsalternative Zu Investitionskrediten - Kevin Pahlke  Kartoniert (TB)
Leasing Als Finanzierungsalternative Zu Investitionskrediten - Kevin Pahlke Kartoniert (TB)

Empirische Studie: Ist Lesing eine Finanzierungsalternative zu Investitionskrediten?

Preis: 95.50 € | Versand*: 0.00 €

Was sind die wichtigsten rechtlichen und finanziellen Aspekte, die ein Leasingnehmer bei der Auswahl eines Leasinggebers berücksichtigen sollte?

Bei der Auswahl eines Leasinggebers sollte der Leasingnehmer zunächst die rechtlichen Aspekte wie die Vertragsbedingungen, Haftung...

Bei der Auswahl eines Leasinggebers sollte der Leasingnehmer zunächst die rechtlichen Aspekte wie die Vertragsbedingungen, Haftungsregelungen und Versicherungsanforderungen sorgfältig prüfen. Zudem ist es wichtig, die finanziellen Aspekte wie die Höhe der monatlichen Leasingraten, eventuelle Anzahlungen, Restwertrisiken und versteckte Kosten zu berücksichtigen. Darüber hinaus sollte der Leasingnehmer die Bonität und Reputation des Leasinggebers überprüfen, um sicherzustellen, dass er eine vertrauenswürdige und zuverlässige Geschäftspartner ist. Schließlich ist es ratsam, sich über die Flexibilität des Leasingvertrags, die Möglichkeit von vorzeitigen Vertragsauflösungen und die Option zum Kauf des geleasten Gegenstands zu

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Schritte sind bei der Leasingrückgabe eines Fahrzeugs zu beachten, und welche Kosten könnten dabei auf den Leasingnehmer zukommen?

Bei der Leasingrückgabe eines Fahrzeugs sollten zunächst alle vereinbarten Reparaturen und Wartungsarbeiten durchgeführt werden, u...

Bei der Leasingrückgabe eines Fahrzeugs sollten zunächst alle vereinbarten Reparaturen und Wartungsarbeiten durchgeführt werden, um zusätzliche Kosten zu vermeiden. Es ist wichtig, das Fahrzeug gründlich zu reinigen und alle persönlichen Gegenstände zu entfernen. Der Leasingnehmer sollte außerdem den vereinbarten Kilometerstand einhalten, um zusätzliche Gebühren für übermäßige Nutzung zu vermeiden. Mögliche Kosten, die auf den Leasingnehmer zukommen könnten, sind Schadensgebühren für übermäßige Abnutzung, zusätzliche Kilometergebühren und Gebühren für nicht durchgeführte Reparaturen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Schritte sind bei der Leasingrückgabe eines Fahrzeugs zu beachten, und welche Kosten könnten dabei auf den Leasingnehmer zukommen?

Bei der Leasingrückgabe eines Fahrzeugs sollten zunächst alle vereinbarten Reparaturen und Wartungsarbeiten durchgeführt werden, u...

Bei der Leasingrückgabe eines Fahrzeugs sollten zunächst alle vereinbarten Reparaturen und Wartungsarbeiten durchgeführt werden, um zusätzliche Kosten zu vermeiden. Anschließend muss das Fahrzeug gründlich gereinigt werden, um eventuelle Gebrauchsspuren zu beseitigen. Der Leasingnehmer sollte außerdem darauf achten, dass alle Schlüssel, Papiere und Zubehörteile vollständig und in gutem Zustand zurückgegeben werden. Bei der Rückgabe könnten dem Leasingnehmer Kosten für übermäßige Abnutzung, fehlende Ausrüstung oder nicht durchgeführte Reparaturen entstehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Schritte sind bei der Leasingrückgabe eines Fahrzeugs zu beachten und welche Kosten können dabei auf den Leasingnehmer zukommen?

Bei der Leasingrückgabe eines Fahrzeugs sollten zunächst alle vereinbarten Reparaturen und Wartungsarbeiten durchgeführt werden, u...

Bei der Leasingrückgabe eines Fahrzeugs sollten zunächst alle vereinbarten Reparaturen und Wartungsarbeiten durchgeführt werden, um zusätzliche Kosten zu vermeiden. Der Leasingnehmer sollte das Fahrzeug gründlich reinigen und alle persönlichen Gegenstände entfernen. Zudem ist es wichtig, den Kilometerstand zu überprüfen und sicherzustellen, dass er innerhalb des vereinbarten Limits liegt. Bei der Rückgabe können dem Leasingnehmer Kosten für übermäßige Abnutzung, Schäden oder Überschreitung des Kilometerlimits entstehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.